Tauchen im U-49

Unsere Becken

 

In unseren 8 Becken mit ca. 2 Millionen Liter Wasser hast Du Gelegenheit zu üben, Dich fortzubilden oder einfach nur Spaß zu haben.

 

Alle Becken sind in unterschiedlichen Höhen miteinander verbunden und 4,3 m tief.

Somit kannst Du alle Becken erreichen.

 

Zusätzlich haben wir 7 Sichtfenster in den Becken, somit können die Nicht-Taucher von der Bar aus zusehen.

  

Bitte beachten:

 

Tauchen darfst Du in unserer Anlage, wenn Du über ein Brevet eines anerkannten Tauchsportverbands und über eine aktuelle Tauchtauglichkeit verfügst.

Auch in Deinem eigenen Interesse sind Besucher im Indoor-Tauchzentrum verpflichtet, entweder ein nicht mehr als 2 Jahre altes (bei Tauchern ab 40 Jahren nicht mehr als 1 Jahr altes) Tauchtauglichkeits-Attest vorzulegen oder einen Gesundheitsfragebogen auszufüllen.

 

Schnuppertaucher sind von dieser Regelung ausgenommen!

 

Um einen entspannten Aufenthalt zu gewährleisten, bitten wir folgende Punkte zu beachten:

 

  • Freitauchen (Apnoetauchen) ist mit Voranmeldung, Apnoebrevet, Attest und Sicherungstaucher erlaubt
  • Die eigene Ausrüstung ist vor dem 1. Tauchgang gründlich zu reinigen
  • Gerät nicht ablegen und antauchen
  • Geräte während der Pause nicht am Beckenrand liegen lassen
  • Keine Messer oder Werkzeuge verwenden
  • Der Verzehr von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken ist untersagt 
  • Die Nutzung des Tauchbeckens ist ausschließlich Gerätetauchern sowie zertifizierten Freitauchern vorbehalten